Mai 2016: Es ist vollbracht, das Morgenstern/Heizhaus hat eine Fassade bekommen! Mittlerweile ist es auch schon für die Betreuung von 12 jugendlichen Klienten zugelassen. Die 100 qm große Süd-Pergola ist sei Mai verglast und man kann bei jedem Wetter dort im Trockenen sitzen!